Mikroplatten-Probenkonzentrator Ultravap

Roboter-kompatible Mikroplatten-Probenkonzentration

Der Ultravap™ Evaporator von Porvair Sciences ist als Hochgeschwindigkeitssystem zum Abdampfen von Proben in Mikrotestplatten mit 96 oder 384 Wells auf die robotergesteuerte Verarbeitung ausgelegt. Die Zielsetzung: Im Labor den traditionellen Engpass auszuschalten, der durch die Lösungsmittelevaporation aus den Kavitäten vor der Analyse oder erneuten Suspension in Puffer entsteht. Es werden signifikante Steigerungen beim Probendurchsatz realisiert – durch fortschrittliche Technologie des Verdampferkopfes und ein innovatives Verteiler-Design, durch das erwärmter Stickstoff simultan in jede einzelne Kavität der Mikroplatte eingebracht wird. In wenigen Minuten entfernt das System nachweislich selbst die hartnäckigsten Flüssigkeiten. Für hitzeempfindliche und thermisch labile Proben kann das Gerät in einem zweistufigen Modus betrieben werden – eine Kombination aus zunächst schnell verlaufendem Abdampfen mit sorgfältig gesteuerter, abschließender Flüssigkeitsevaporation.

Unterschiedliche Trocknungsprogramme können gespeichert werden, so dass das System beim Umstellen zwischen Verfahren nicht wieder erneut eingerichtet werden muss. Mit einer RS-232-Schnittstelle ausgestattet, ist das Gerät bestens für die Laborautomation und das Einbinden in die Laborrobotik gerüstet. Dank des Up- und Downloads von Methoden lässt sich der Evaporator komplett in robotergesteuerte Systeme integrieren. Mit dieser Ausstattung ist eine automatische Positionierung der Platten auf der Plattenebene verwirklichbar – weniger Bediener-Intervention und ein weiterer Beitrag zur Produktivitätssteigerung. Die Geräte sind bereits erfolgreich in robotergesteuerte Systeme zur Flüssigkeitshandhabung integriert worden.

Anzeige

Einfache Installation, Bedienung und Wartung waren Grundprinzipien beim Design. Zur Installation ist nur der Anschluss an die Strom- und Gasversorgung erforderlich. Die Betriebssicherheit ist garantiert, weil das kompakte, CE-zertifizierte Gerät in allen Abzügen untergebracht werden kann.

Zu den typischen Einsatzfeldern zählen mit Arzneimittelmetabolismus, Toxikologie, Pharmakokinetik und Bioanalysen befasste Labors, die zum Isolieren und Analysieren von Substanzen aus biologischen Grundsubstanzen die Festphasenextraktion nutzen. In der Lead-Discovery, medizinischen und kombinatorischen Chemie tätige Abteilungen, in denen Target-Verbindungen häufig vor ihrer Rekonstitution in geeigneteren Lösungsmitteln konzentriert werden müssen, erfahren dank dieser Systeme weitere signifikante Produktivitätssteigerungen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mikroplatten-Pipette

Manuell, aber mit Servomotor

Die Viaflo 96/384 Mikroplatten-Pipetten wurden für  Anwendungen  wie ELISA, PCR, Nukleinsäure- und Proteinextraktion entwickelt und optimiert. Mit ihrer intuitiven manuellen Bedienung erlauben diese Systeme die Übertragung ganzer Platten in einem...

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...

Einweg-Mahlbecher

Arzneimittel ICH Q3D-konform prüfen

Ab Dezember 2017 muss die ICH Q3D „Guideline for Elemental Impurities“ für bereits auf dem Markt befindliche Arzneimittel umgesetzt und die Überwachung der Schwermetallbelastung auf eine spezifische quantitative Kontrolle umgestellt werden.

mehr...
Anzeige

Transfektionsreagenz

Gen-Silencing

Fuse-It-siRNA ist ein Transfektionsreagenz für schnelles und effizientes Gen-Silencing. Auch in sensitiven und schwierig zu transfizierenden Zellen, wie z.B. primären Keratinozyten, beweist es hohe Biokompatibilität.

mehr...

Killerzellen

Medium für die Kultivierung

Mit dem neuen NK MACS® Medium ermöglicht Miltenyi Biotec die spezifische Kultivierung von menschlichen natürlichen Killerzellen, den sogenannten NK-Zellen. Mit diesem Zellkulturmedium kann der Anwender von voll funktionsfähigen Zellen profitieren,...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...