Multidetektionsreader GloMax Multi+

Neuer Multidetektionsreader

Die Promega Corporation bietet mit dem GloMax® Multi+ Detection System einen neuen Multidetektionsreader, der mit Lumineszenz-, Fluoreszenz- und Absorptionsmodulen ausgestattet ist. Nach Wunsch können die Module mit beliebiger Konfiguration zusammengestellt werden. Durch die spezielle optische Anordnung der Messkanäle erreicht das Gerät eine hohe Sensitivität und einen breiten dynamischen Messbereich, der mit führenden Singledetektionsreadern vergleichbar ist.

Durch die modulare Ausstattung des Systems können Wissenschaftler zellbasierte Assays auf luminometrischer und fluometrischer Basis miteinander kombinieren (Multiplexing) und bequem in einem Gerät messen. Das Multiplexing spart Zeit sowie teure Reagenzien und erlaubt die Messung in ein und demselben Well, was Messschwankungen erheblich reduziert und gleichermaßen die Datenqualität erhöht. Die Steuerung des Systems ist über einen bedienerfreundlichen Touchscreen oder mit Hilfe einer speziellen Software über eine externe PC-Führung möglich. Über den Touchscreen kann der Anwender Protokolle per „Drag-and-Drop“ einfach selbst erstellen oder auf vorinstallierte Protokolle zu Promega Assays per „Plug-and-Measure“ zurückgreifen. Darüber hinaus weist das Gerät integrierte Schüttel- und Heizfunktionen sowie die Möglichkeit auf, flexibel je nach Durchsatz Well-Formate von 6-…384-Well zu messen. Wie bei allen Detektionsgeräten aus dem GloMax®-Portfolio sind Injektoren für die Arbeit mit „Flash“-Lumineszenz optional erhältlich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mikroplatten-Pipette

Manuell, aber mit Servomotor

Die Viaflo 96/384 Mikroplatten-Pipetten wurden für  Anwendungen  wie ELISA, PCR, Nukleinsäure- und Proteinextraktion entwickelt und optimiert. Mit ihrer intuitiven manuellen Bedienung erlauben diese Systeme die Übertragung ganzer Platten in einem...

mehr...

Einweg-Mahlbecher

Arzneimittel ICH Q3D-konform prüfen

Ab Dezember 2017 muss die ICH Q3D „Guideline for Elemental Impurities“ für bereits auf dem Markt befindliche Arzneimittel umgesetzt und die Überwachung der Schwermetallbelastung auf eine spezifische quantitative Kontrolle umgestellt werden.

mehr...
Anzeige

Transfektionsreagenz

Gen-Silencing

Fuse-It-siRNA ist ein Transfektionsreagenz für schnelles und effizientes Gen-Silencing. Auch in sensitiven und schwierig zu transfizierenden Zellen, wie z.B. primären Keratinozyten, beweist es hohe Biokompatibilität.

mehr...

Killerzellen

Medium für die Kultivierung

Mit dem neuen NK MACS® Medium ermöglicht Miltenyi Biotec die spezifische Kultivierung von menschlichen natürlichen Killerzellen, den sogenannten NK-Zellen. Mit diesem Zellkulturmedium kann der Anwender von voll funktionsfähigen Zellen profitieren,...

mehr...