Produkt-NewsStark ! Browser-Formulare unbekümmert selbst gezimmert

sep
sep
sep
sep

Stark ! Browser-Formulare unbekümmert selbst gezimmert

Produkt-News: Stark ! Browser-Formulare unbekümmert selbst gezimmert

Sie wollen Daten off-line erfassen auf Ihrem Notebook im Feld. Mit der Software Limsophy erzeugen Sie das Formular und importieren die erfassten Daten in die Datenbank.

Die Arbeitseffizienz wird gesteigert, wenn die Datenerfassung vereinfacht wird. Anstelle der papierbasierten Datenerfassung ausserhalb des Betriebs, sollten Sie elektronische Formulare einsetzen. Praxistests haben gezeigt, dass online-Erfassungen von Daten im Feld häufig nicht möglich sind. Deshalb bevorzugen Anwender eine lokale Datenerfassung.

Datenerfassungen werden meistens vorbereitet. Der Benutzer benötigt gewisse Ausgangsdaten wie z.Bsp. der Betrieb, ein Probenahmeort und der Untersuchungsumfang. Limsophy stellt einen Formulardesigner zur Verfügung. Damit erstellt oder nutzt der Benutzer per drag & drop eigene Formularvorlagen. Vor der Datenerfassung erzeugt der Benutzer per Knopfdruck sein gewünschtes Formular. Dieses ist mit den Ausgangsdaten bereits vorausgefüllt. Das vorausgefüllte Formular kopiert der Benutzer auf seinen Notebook oder Tablet-PC. Im Felde füllt er die dort zu erfassenden Daten in das Formular. Wenn er zurück in seiner Firma ist oder unterwegs Internetzugang hat, importiert er die Daten des Formulars in die Datenbank. Dass das Formular auch Bilder enthalten und ausgedruckt werden kann, ist besonders erwähnenswert.

Experten zeigen Ihnen die Browser-Formulare von Limsophy live an der Analytica in München vom 17. bis 30. 4.2012 am Stand B2/228 von der AAC Infotray AG

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Produkt-News: Temperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Produkt-NewsTemperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Der neue Grande Fleur erweitert die Produktreihe der dynamischen Temperiersysteme. Größer als ein Petite Fleur, jedoch kleiner als ein Unistat Tango, bietet der Grande Fleur mehr Leistung zu einem günstigen Preis.

…mehr
Einhänge- und Umwälzthermostate: Neue Produktgruppe bei IKA®

Einhänge- und UmwälzthermostateNeue Produktgruppe bei IKA®

IKA® erweitert sein Sortiment um Einhänge- und Umwälzthermostate. Der Einhängethermostat IC ist ein klassischer Brückenthermostat. HBC 5 und HBC 10 sind Wärmebad- und Umwälzthermostate mit maximal 5 beziehungsweise 10 l Füllvolumen. Mit der abnehmbaren Funkfernbedienung WiCo (Wireless Control) können die Anwender alle wichtigen Parameter auch aus Distanzen bis zu 10 m kontrollieren und steuern.

…mehr
Für Mikrowellen-Aufschlüsse: Glaseinsätze sparen Zeit

Für Mikrowellen-AufschlüsseGlaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden mögliche Memoryeffekte vermieden.

…mehr
Brechungsindex-Detektor: Ideal für die UHPLC

Brechungsindex-DetektorIdeal für die UHPLC

Der Optilab UT-rEX von Wyatt ist ein RI-Detektor, der speziell für die Kopplung an UHPLC-Anlagen konstruiert ist. In diesem Detektor arbeiten besonders abgestimmte, miniaturisierte Komponenten und Hochleistungs-Halbleiter-Photodioden. Bislang war für UHPLC-Anwendungen kein geeigneter RI-Detektor erhältlich.

…mehr
Elektronenmikroskop: REM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

ElektronenmikroskopREM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

Hitachi, weltweit einer der Marktführer im Bereich der Tisch-Elektronenmikroskope, hat beim TM3000 die Leistung nochmals signifikant gesteigert. So bietet das neue TM3030 bis zu 30000-fache Vergrößerung bei drei einfach wählbaren Betriebsmodi mit unterschiedlichen Beschleunigungsspannungen und Elektronenstrahlintensitäten: 5 kV, 15 kV und Analysenmodus.

…mehr

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter