Ultraspurenanalyse

Bessere Quecksilber-Nachweisgrenzen

Bei der Quecksilberbestimmung mit Hilfe der häufig verwendeten Kaltdampftechnik mit Anreicherung sind die Nachweisgrenzen stark von den Chemikalien-Blindwerten abhängig. Der Zusatz Hg-PUR wird direkt mit der Gas-/Chemikalienversorgung verbunden, ist sofort einsatzbereit und hilft dabei, den Blindwert extrem zu reduzieren.

Hg-PUR wird direkt mit der Gas-/Chemikalienversorgung verbunden, ist sofort einsatzbereit und hilft dabei, den Blindwert extrem zu reduzieren.

Das Hg-PUR-System reinigt während des normalen Messablaufs automatisch die Grundchemikalie. Dadurch können die Bestimmungsgrenzen deutlich verbessert werden. Mit dem Hg-PUR hat die Firma MLS ein Zubehör entwickelt, welches auch bei bestehenden Kaltdampf-Hg-Analysatoren von MLS nachgerüstet werden kann. Das Hg-PUR reinigt die SnCl2-Lösung automatisch unmittelbar vor der Verwendung. Die Qualität der Reinigung ist vergleichbar mit dem Ausgasen des Reagenzes über Nacht. Das Hg-PUR bedient sich lediglich der sowieso schon vorhandenen Gasströme des Kaltdampfgerätes. Dadurch entstehen keinerlei Kosten für einen zusätzlichen Gasverbrauch. Einmal installiert ist das Hg-PUR immer aktiv und benötigt keinen zusätzlichen Arbeitsaufwand.

Speziell bei Analysen im unteren ng/l-Messbereich ist die beste Reinheit des Reagenzes von größter Wichtigkeit. Dies erhöht zudem die Konstanz der Messergebnisse während einer längeren Analysenserie. Das Hg-PUR ist ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Ultraspurenanalyse per Kaltdampftechnik.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...

Quecksilber-Messung

Ersetzt Kaltdampf-Methode

In vielen Labors wird immer wieder für die Quecksilber-Bestimmung die Kaltdampftechnik, gekoppelt mit AAS oder ICP, eingesetzt. Neben dem relativ großen Verbrauch an Chemikalien ist auch eine gute und dadurch zeitaufwändige Probenvorbereitung...

mehr...
Anzeige

Analyseninstrumente

Quecksilberanalytik

Die Bestimmung von Quecksilber im Ultraspurenbereich in unterschiedlichsten Proben sollte einfach und ohne Fehler erfolgen. Je nach Analysenverfahren und Matrix müssen verschiedene Probenvorbereitungen durchgeführt werden.

mehr...

Quecksilberanalysator DMA-90L

Ultraspuren per AFS

QuecksilberanalytikDas DMA-80L erreicht mit einer Atomfluoreszenz-(AFS-)Zelle eine Nachweisgrenze ≤ 0,2 pg Hg bei variablem Volumen. Sollte der Arbeitsbereich überschritten sein, dosiert das Gerät automatisch eine kleinere Menge.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...

HG-Analysator DMA-80 G

Messung von Hg in Gasen

Die Quecksilberanalytik von Flüssigkeiten in einem weiten Konzentrationsbereich von Oberflächenwasser bis hin zu Aufschlusslösungen kann durch die Einführung des DMA-80-Systems von MLS vor drei Jahren sehr gut bis in den Ultraspurenbereich...

mehr...