Leitfähigkeitsmessung von Reinstwasser

Digitaler Sensor erfüllt die Anforderungen der USP 645

Die Qualität von Reinstwasser und Ultra-Reinstwasser (UPW) können Anwender künftig mit Hilfe des neuen Conducell UPW Arc Sensors der Hamilton Bonaduz AG bestimmen. Das Funktionsprinzip basiert auf der Messung der Leitfähigkeit des Mediums mit Hilfe eines 2-Pol-Sensors.

Die Qualität von Reinstwasser und Ultra-Reinstwasser können Anwender künftig mit Hilfe des neuen Conducell UPW Arc Sensors der Hamilton Bonaduz AG bestimmen.

In Branchen wie der Biotechnologie, Halbleiterindustrie, Kosmetik oder auch in pharmazeutischen Unternehmen stellt die Einhaltung der Leitfähigkeitsgrenzwerte ein entscheidendes Kriterium für die Herstellung sicherer Endprodukte dar. Gleichzeitig entspricht der Sensor den gültigen Arzneibüchern, wie USP (United States Pharmacopeia), EP (European Pharmacopoeia) oder auch JP (Japanese Pharmacopoeia).

Da der Sensor aus zwei Komponenten, dem Arc Modul als Messumformer und der Leitfähigkeitsmesszelle, besteht, können diese für die Verifizierung des Messumformers voneinander getrennt werden. Die Verifizierung erfolgt mit Hilfe des ebenfalls neuen UPW–Simulators, der einen rückführbaren Präzisionswiderstand enthält und an das Arc Modul angeschlossen wird. Auf diese Weise kann die Leitfähigkeitsmesszelle im Reinstwasserbehälter oder in der Rohrleitung eingebaut bleiben.

Der Messwert des Präzisionswiderstandes kann am Prozessleitsystem oder auch auf dem optionalen Arc View Handheld abgelesen werden. Der Conducell UPW Arc Sensor, der in den zwei Varianten PG13,5 und TC 1.5“ erhältlich ist, bietet dem Anwender dank seines Arc Moduls zudem Messsignale, die Diagnosen, Historie, Kalibrierdaten sowie die Alarm-Überwachung des ultra-reinen Wassers gemäß USP 645 ermöglichen. Ein weiterer Vorteil ist die direkte Signalausgabe, die entweder über eine analoge 4…20-mA- oder aber eine digitale Modbus-Schnittstelle erfolgt. Bei Bedarf kann durch die Verwendung eines optionalen Arc Wi Adapters die Möglichkeit der kabellosen Übertragung zum Arc View Handheld genutzt werden.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Neue Niederlassung

Analyseninstrumente und Zubehör

Zur Verstärkung seiner Aktivitäten im deutschen Markt hat SCP SCIENCE eine eigene Niederlassung in Deutschland etabliert: SCP SCIENCE Germany, Alte Marktoberdorfer Straße 14, 87616 Marktoberdorf, Tel. 08342/89560-61, Fax; 08342/89560-69,...

mehr...