Zum Titelbild

SENSOLUX® - Prozessparameter mit optischer Sensorik kontrollieren

SENSOLUX® - Prozessparameter mit optischer Sensorik kontrollieren

Die SENSOLUX® stand alone Version ist ein intelligentes Schütteltablar von Sartorius Stedim Biotech, das mit einer optischen Sensorik ausgestattet ist. Es wird zur Messung des pH- und pO2-Wertes während der Kultivierung von tierischen Zellen eingesetzt und ist ein äußerst hilfreiches System, um im frühen Entwicklungsprozess aussagekräftige Daten zu generieren, z.B. beim Klonscreening und der Medienoptimierung.

In Kombination mit den neuen Einweg-Erlenmeyerkolben SENSOLUX® EF ermöglicht das Tablar die einfache und nicht-invasive Online Messung dieser wichtigen Parameter in Inkubationsschüttlern. Die Einweg-Erlenmeyerkolben sind dafür mit zwei vorkalibrierten Einweg-Sensoren ausgestattet. Im Schütteltablar sind insgesamt neun Messplätze für den pH- und pO2-Wert integriert. Mit einer Basisfläche von 420 mm x 420 mm ist es zu vielen Standard-Inkubationsschüttlern kompatibel, inklusive der Schüttler-Familie CERTOMAT® von Sartorius Stedim Biotech. Die Erlenmeyerkolben SENSOLUX® EF sind mit Volumina von 125 ml, 250 ml, 500 ml und 1000 ml in vier unterschiedlichen Größen verfügbar. Sie werden steril, einzeln und zur direkten Nutzung (ready-to-use) geliefert. Spezielle Klammern gewährleisten die exakte Positionierung der Kolben auf dem Schütteltablar und damit eine präzise Messung. Zum Lieferumfang des SENSOLUX®-Systems gehört eine spezielle Software, welche die Überwachung und Visualisierung der gemessenen Parameter in jedem Kolben ermöglicht.

Anzeige

Sartorius Stedim Biotech GmbH

August-Spindler-Straße 11

37079 Göttingen

Telefon +49-551/308-0

Fax +49-551/308-3289

www.sartorius-stedim.com

turning science into solutions

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige

Zum Titelbild

Der neue Regler Pilot ONE

Einer für alle, alle für einen: Der neue Regler Pilot ONE® Temperieren so einfach wie telefonieren: Schicke Optik und komfortable Bedienerführung per Touchscreen - wie von modernen Smartphones gewohnt.

mehr...
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...