Zum Titelbild

Von 10 μl bis 99,999 mL in 1 μl Schritten

Titrieren und Dosieren mit dem neuen opus® 10 ml - der Kleinste und Feinste der opus-Familie

Wer mit der kleinsten Volumina ab 10 &microl in 1 &microl Schritten titrieren oder dosieren möchte, für den stellt der neue opus® 10 ml von Hirschmann eine sehr interessante Option dar. Ein Jahr nach Einführung der opus-Familie erschließt das 10 mLGerät dem Anwender den Volumenbereich von 0,010 ml - 99,999 ml mit einer Auflösung bis zur dritten Dezimalstelle. Außerdem wurde das Gerätekonzept durch ein Zubehörprogramm ergänzt, das die ohnehin schon vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des opus® noch mehr erweitert.

Kleinste Volumina mit bewährtem Gerätekonzept

opus® ist ein Flaschenaufsatztitrierer bzw. -dosierer, bestehend aus dem Basisgerät und der externen Bedieneinheit. Mit seinen automatisierten Abläufen und dem schlüssigen Bedienkonzept lässt sich die tägliche Laborroutine erheblich vereinfachen. Der neue opus® 10 ml rundet jetzt das Produktprogramm nach unten ab und erlaubt dem Anwender feinste Titrationen bzw. Dosierungen. opus® ist sowohl als Flaschenaufsatztitrierer als auch als Flaschenaufsatzdosierer erhältlich.

opus® dispenser 10 ml:

Automatisches Dosieren von flüssigen Medien im Volumenbereich 0,010 ml bis 99,999 ml, mit Seriendosierfunktion bis zu 9999 Wiederholungen, frei wählbaren Pausenzeiten und integrierter Stepperfunktion.

Abgabe des Titriermediums ab 10 &microl in Schritten von 1 microl. Schnelles Titrieren über Volumenvorwahlfunktion bis zur Einzeltropfenabgabe. wiederkehrende Aufgaben können im Methodenspeicher gespeichert werden, Steuern und Protokollieren über integrierte RS232 oder USB-Schnittstelle möglich.

Modulares Produktprogramm für bedarfsgerechtes Arbeiten

Einen sehr durchdachten Eindruck hinterlässt auch das modular aufgebaute Zubehörprogramm. Mit dem Adapterprogramm sowie den feinen Ausstoßeinheiten in unterschiedlichen Ausführungen lassen sich nahezu sämtliche Laborroutinen einfach, schnell und sicher darstellen.

opus titration 10 ml und opus dispenser 10 ml

-Dosieren und Titrieren kleinster Volumina: 0,010 ml bis 99,999 ml

- 1 %microl Schritte

- Unabhängig voneinander Ansaug- und Abgabegeschwindigkeiten wählbar: 0,01 mL/s bis 2 mL/s

- Gewährleistung der Prozess-Sicherheit durch PIN-Abfrage:Freischaltung bzw. Einschränkung des Funktionsumfangs für Anwender mit unterschiedlichen Befugnissen

Modulares Zubehörprogramm für opus 10 mL, 20 mL, 50 mL sowie für alle weiteren Flaschenaufsatzgeräte aus der Hirschmann-Familie

- Schliffadapter NS 29/32 für Flaschen mit Normschliff

- Standfuß für das Ansaugen direkt aus dem separaten Vorratsbehältnis

- Adapter mit Einfüllstutzen (NS 12/21) für das Wiederauffüllen der Flasche ohne das Basisgerät abzuschrauben

- Verschiedene Ausstoßeinheiten - auch spiralförmig mit feinerer Spitze

opus dispenser und opus titration

- Höchste Richtigkeit und Präzision beim Dosieren und Titrieren

- Reinigung und Zerlegbarkeit der medienführenden Teile einfach, exakt und schnell

- Inerte Materialien garantieren chemische Beständigkeit, erhöhen die Funktionssicherheit und ermöglichen das Arbeiten mit vielen unterschiedlichen Medien

- Individuelles Kalibrieren erlaubt das Arbeiten mit Medien unterschiedlichster Dichte und Viskosität und garantiert Ergebnissicherheit auch bei abweichenden Umgebungsbedingungen

- Elektronische Steuerung und motorische Volumenabgabe garantieren reproduzierbare Ergebnisse - absolut bedienerunabhängig

- Ansaug- und Abgabegeschwindigkeit variabel wählbar - ermöglicht Medienflexibilität und optimiert die Anpassung an die individuellen Dosier- und Titrieraufgaben

- Intuitive Bedienung via Touchscreen ¿ die durchdachte Menüführung erlaubt einfaches, schnelles und sicheres Bedienen ohne zeitaufwändige Einarbeitungszeit

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Tropfen für Tropfen

Exaktes Analyseergebnis

opus® titration verbindet Genauigkeit mit Zeitersparnis und Bedienerfreundlichkeit. Durch die elektronische Steuerung des Titrationsvorgangs werden reproduzierbare Ergebnisse mit immer genau definierter Dynamik ermöglicht.

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Quadrupol-Massenspektrometer PrismaPro®
Mit dem PrismaPro bietet Pfeiffer Vacuum ein Quadrupol-Massenspektrometer für die qualitative und quantitative Gasanalyse sowie zur Lecksuche an.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...

Zum Titelbild

Der neue Regler Pilot ONE

Einer für alle, alle für einen: Der neue Regler Pilot ONE® Temperieren so einfach wie telefonieren: Schicke Optik und komfortable Bedienerführung per Touchscreen - wie von modernen Smartphones gewohnt.

mehr...