Pipetten jetzt mit RFID

Pipetten jetzt mit RFID

Als nächste Generation der Pipettenlinie Pipet-Lite bietet Pipet-Lite XLS jetzt verbesserte Ergonomie, Formgestaltung und leichtere Federn. Zudem ist Pipet-Lite XLS laut Hersteller die weltweit erste Pipettenfamilie, die mit RFID-Chips ausgestattet ist. Damit lassen sich die Kalibrierdaten der Geräte lückenlos verfolgen, die Compliance überwachen und das Asset-Management optimieren. So kann jeder Labormitarbeiter vor Beginn einer Versuchsreihe mit der jeweiligen Pipet-Lite XLS das jeweils letzte Kalibrierdatum des Geräts kontrollieren. Für die Compliance-Berichterstattung und das Workflow-Management ist die LabX-Software in hohem Maße anpassungsfähig, indem jedes Labor bestimmte eindeutige Attribute, z.B. Inventarnummer, Anwendung und Hauptnutzer, festlegen und damit Berichterstattung und Datenmanagement beschleunigen kann. LabX exportiert Daten als Dateien in Microsoft Word und Excel oder als Textdateien zur Integration in Kalibrier- und Asset-Managementsysteme.

Pipet-Lite XLS steht als Einkanal-LTS und in universellen Formaten, als 8- und 12-Kanalversion bzw. als 6- und 8-Kanalversion mit verstellbaren Spitzenabständen zur Verfügung. Alle Modelle sind in unterschiedlichen Volumengrößen erhältlich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Leitfaden

Verwenden Sie die richtige Mikropipette?

Integra Biosciences unterstützt Wissenschaftler mithilfe eines kürzlich veröffentlichten Leitfadens zur Auswahl der korrekten Mikropipette dabei, ihre Pipettiereffizienz zu verbessern und zuverlässige Ergebnisse sicherzustellen. 

mehr...
Anzeige

Schnellster Feuchtebestimmer am Markt für Feuchte-/Feststoffgehalt

Der Feuchtebestimmer SMART 6 analysiert den Feuchtegehalt jeder Probe in nur 2 min. Ob nass oder trocken, Feststoff, Pulver oder Suspension – egal! Alle Probenarten werden dank der Kombination Mikrowelle/Halogen schnell und präzise bis zur Gewichtskonstanz getrocknet. Dank der Temperaturkontrolle sind die Messwerte vergleichbar zu den Standardmethoden.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Schnelle automatisierte Lösemittel Extraktion

Das EDGE Extraktionssystem ist ein sequentielles System für die schnelle automatisierte Lösemittel-Extraktion. Damit werden unterschiedliche Proben schnell in nur 5 min. extrahiert. Die Extraktionen im EDGE werden unter Druck und bei erhöhten Temperaturen durchgeführt, was zu einer starken Beschleunigung der Reaktionskinetik führt.

Zum Highlight der Woche...

Fix mit drei Volumina

Einkanalpipetten

Vorzüge: Volumenänderung durch schnelles Austauschen der vorkalibrierten Volumeneinheiten auch verwendbar für variable Volumen. Komplett autoklavierbar (ausgenommen Bedienknöpfe), mit Spitzenabwurf.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite