Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Life Sciences> Genomics/Proteomics>

Beads-on-a-Chip-System zum Proteinnachweis und Biomarker-Quantifizierung

Multiplex-ProteindetektionNachweis und Quantifizierung biologischer Marker

Ayoxxa Biosystems hat die Einführung eines Bead-basierten Multiplex-Systems zur Analyse kleinster Proteinprobenvolumina bekanntgegeben. Es kann leicht in wissenschaftliche oder klinische Labor-Routineabläufe integriert werden und wurde so optimiert, dass es einen einfachen und standardisierten Arbeitsablauf von der Probe bis zum Ergebnis gewährleistet.

sep
sep
sep
sep
Multiplex-Proteindetektion: Nachweis und Quantifizierung biologischer Marker

Das LunarisTM-System von Ayoxxa kombiniert die Vorteile eines Bead-basierten Multiplex-Assay-Ansatzes mit der Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit von Plattenformaten und der Einfachheit einer bildbasierten Auslesung und Analyse. Zu den Komponenten des Systems gehören ein Ayoxxa-Fluoreszenz-Reader zum automatischen Auslesen der Platten, eine integrierte Analysensoftware und ein wachsendes Portfolio von Multiplex-Proteindetektions-Kits für den Nachweis und die Quantifizierung von biologischen Markern für Entzündungsprozesse und Immunreaktionen in Flüssigkeiten.

Dank des innovativen Plattendesigns werden die mit spezifischen Antikörpern beschichteten Beads vorab in räumlich voneinander getrennten Mikrohohlräumen (Mikrokavitäten) auf dem planaren LunarisTM-BioChip verteilt. Die variable Anordnung der Beads ermöglicht eine einfache und unkomplizierte Entwicklung neuer Tests, flexible Arbeitsabläufe und die Archivierung von Proben für eine spätere Analyse. Durch die Abkopplung von experimenteller Durchführung und Auswertung können Proben für eine spätere Analyse gesammelt werden und in Ayoxxas eigenen sowie in anderen, von Ayoxxa qualifizierten Servicelaboren ausgelesen werden, was dem Design und dem Ablauf typischer translationaler Studien entgegenkommt.

Anzeige

Die räumliche Trennung der einzelnen beschichteten Beads und die Anordnung in einem vordefinierten Muster tragen zur Vermeidung von Quencheffekten (Fluoreszenzlöschung durch Komplexbildung) und zur Reduzierung von Artefakten bei, die potenziell durch eine Verklumpung der Beads entstehen können und gewährleisten damit bestmögliche Genauigkeit und Präzision. Die Auswertung erfolgt über eine bildbasierte Auslesung aller Beads eines Reaktionsansatzes, was in Kombination mit einem plattenbasierten Arbeitsablauf einen Variationskoeffizienten (CVs) von 10 % oder besser ermöglicht.

Die LunarisTM-BioChips wurden als modular aufgebaute Systeme mit 32- bis 384-Well-Plattenformaten konzipiert und können mit unterschiedlichen Pipettier-Robotern kombiniert werden. Aufgrund des innovativen BioChip-Formats und -Aufbaus können LunarisTM-Assays mit Probenvolumen von nur 3 µl durchgeführt werden.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Alzheimer-BiomarkerProbiodrug und Crossbeta Biosciences verlängern Partnerschaft

Das Hallenser Unternehmen Probiodrug, das neuartige therapeutische Lösungen zur Behandlung von Alzheimer entwickelt, und das niederländische Biotech-Unternehmen Crossbeta Biosciences verlängern ihre strategische Partnerschaft im Bereich der Biomarker-Entwicklung.

 

…mehr
Molekulare Proteindiagnostik: Richtfest an der RUB

Molekulare ProteindiagnostikRichtfest an der RUB

Das Forschungszentrum für molekulare Proteindiagnostik an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) feierte jetzt Richtfest. Künftig soll es Forschern neue Möglichkeiten bieten, Krankheiten wie Krebs oder Alzheimer frühzeitig zu erkennen.

…mehr

F&E-KooperationInotrem und Roche Diagnostics: Begleitdiagnostik bei septischem Schock

Inotrem und Roche Diagnostics haben einen F&E-Kooperationsvertrag zur Entwicklung eines Begleitdiagnostikums für den septischen Schock abgeschlossen.

…mehr
Zelldrittelung

Personalisierte MedizinWie Taxane Tumorzellen für Strahlentherapie sensibilisieren

Taxane hemmen die Zellteilung und machen Krebszellen anfällig für Strahlentherapie. Eine aktuelle Arbeit hat untersucht, wie genau sie das tun – und welche Biomarker sich möglicherweise zur Vorhersage des Therapieerfolgs eignen.

…mehr
Heinrich Emanuel Merck: vom Apothekerhandwerk zum forschenden Industrieunternehmen

Analyseninstrument für Biomarker-NachweisHeinrich-Emanuel-Merck-Preis für Analytik geht an Francesco Ricci

Der italienische Chemiker Francesco Ricci erhält den mit 15.000 Euro dotierten Preis für die Entwicklung von der Natur nachempfundener DNA-basierter Nanosensoren.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung