Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Labortechnik> Laborgeräte>

Vollautomatisiertes Probenaufreinigungssystem für die PCB- und Dioxin-Analytik

Achema 2018 – Halle 4.1, Stand H 15Schlanke Laborspüler für analysenreines Glas

Praktisch: Ein Tablet mit passender App, die selbstständig die Aufzeichnung der Aufbereitungsdaten erledigt – und damit Zeit im Alltag spart. (Bild: Miele)

Zwei Spüler, die wenig Raum beanspruchen und unter dem Namen SlimLine auf den Markt kommen, werden von Miele erstmals zur Achema vorgeführt – inklusive einem neuen Beladungssystem und einer App für die kabellose Aufzeichnung von Aufbereitungsdaten.

…mehr

PCB- und Dioxin-AnalytikVollautomatisiertes Probenaufreinigungssystem

Vollautomatisierung im Clean-up der PCB- und Dioxin-Analytik für Lebensmittel-, Futtermittel- und biologische Proben sowie Proben aus der Umwelt: LCTech bringt mit dem DEXTech 16 laut eigenen Angaben das erste vollautomatisierte Probenaufreinigungssystem für die PCB- und Dioxin-Analytik auf den Markt. 

sep
sep
sep
sep
Das vollautomatisierte Probenvorbereitungssystem DEXTech 16 für die PCB- und Dioxin-Analytik. (Bild: LCTech)

DEXTech 16 bearbeitet vollautomatisiert 16 Proben unbeaufsichtigt in einer Sequenz. Über einen Autosampler für 16 Proben werden diese nacheinander quantitativ geladen und im Anschluss über die Probenschleife auf das 3-Säulen-Setup des Systems gegeben. Die Probenaufreinigung erfolgt über eine Saure Kieselgel-Säule, eine Aluminiumoxid-Säule sowie einer Kohlenstoff-Säule.

Standardmethoden, konform zur EPA-Methode und zu europäischen Regulierungen, sind im System hinterlegt. Eine individuelle Parametrierung der Methoden ist jedoch ebenfalls möglich. Bereits evaluierte Methoden auf den Systemen DEXTech Plus und DEXTech Pure lassen sich auf die Vollautomatisierung mit DEXTech 16 übertragen.

Anzeige

Einfache Handhabung
Die Bestückung des Systems mit Proben, die Methodenauswahl bzw. -eingabe sowie das einfache Einklicken der gebrauchsfertigen Säulen in das Säulenkaroussell nimmt für die Vorbereitung einer Sequenz laut Angaben des Herstellers nur 30 Minuten in Anspruch. Danach trennt das System Probe für Probe nacheinander die PCB und Dioxine in je eine Fraktion, sodass sie im Anschluss in jeweils einem einzigen GC-MS-Lauf gemessen werden können. Laut LCTech ist aufgrund des Designs und automatischer Spülschritte Kreuzkontamination ausgeschlossen.

Eine durchdachte, jedoch einfach zu bedienende Software ist das Herzstück des Systems, das dem Anwender über einen Touchscreen komfortable Benutzung mit Vorteilen wie Solvent Management, Überblick über den jeweiligen Prozessstatus oder Reportgenerierung ermöglicht. Das System enthält weiterhin zahlreiche Sicherheitsvorrichtungen wie permanente Überwachung des Robotikbetriebs, Überdruckerkennung mit „Non-stop policy“, Abfallsensor und Passwortschutz der Software.

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Das Analysesystem Atellica Solution für klinische Chemie und Immunologie von Siemens Healthineers automatisiert klinische und operative Abläufe. (Bild: Siemens Healthineers)

110 Millionen Proberöhrchen pro JahrAngestrebt: Transformation der Versorgung in der In-vitro-Diagnostik

Siemens Healthineers strebt in der gemeinschaftlichen Initiative „The Enterprise Project“ mit der Hermes Pardini-Gruppe aus dem brasilianischen Minas Gerais eine Transformation der Versorgung in der In-vitro-Diagnostik an.

…mehr
Fluent Gx Automation Workstation von Tecan

Liquid-HandlingWorkstation für regulierte Laboratorien

Tecan hat die Fluent Gx Automation Workstation speziell entwickelt, um den strengen Anforderungen von klinischen und regulierten Laboratorien zu entsprechen - wie zum Beispiel in der klinischen Diagnostik, der Next-Generation-Sequenzierung oder der Nukleinsäureaufreinigung.

…mehr
Automatisierte Probenvorbereitung

Automatische ProbenvorbereitungMultifunktionaler Laborroboter

Mit einem Roboter von Axel Semrau  können noch mehr Arbeitsschritte bei der Probenvorbereitung automatisiert werden: Chronect Bionic ist ein multidimensional arbeitender Roboter mit sechs Gelenken, welche sich unabhängig voneinander bewegen können.

…mehr

VeranstaltungenElrig-Forum 2018 in Darmstadt

Am 8. März 2018 veranstaltet die Europäische Laborroboter Interessens Gemeinschaft (Elrig.de e.V.) das jährlich stattfindende eintägige Forum im „darmstadtium“, dem Wissenschafts- und Kongresszentrum von Darmstadt. Das Thema des Forums 2018 lautet: „New Innovative Trends in Early Drug Discovery and Sample Management“.

…mehr

Daten-ManagementElektronisches Laborbuch in drei Sprachen

Das Berliner Unternehmen labfolder bietet eine digitale Plattform für das Labordatenmanagement an. Die Nutzer profitieren von Vorteilen wie effizientem Management wissenschaftlicher Daten, Kollaborations- und Teammanagement-Funktionen entsprechend aller gängigen Industriestandards auf Englisch, Deutsch und jetzt auch auf Französisch.

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung