Für Lebensmittel-, Umwelt- und Pharmaanalytik

Drehschieberpumpe für die Massenspektrometrie

Pfeiffer Vacuum stellt eine Drehschieberpumpe für die Massenspektrometrie mit hermetisch dichtem Pumpengehäuse vor. Die „SmartVane“ eignet sich als Vorpumpe für Massenspektrometer (ICP-MS, LC/MS) in den Bereichen Umwelt- und Lebensmittelanalytik sowie in der Pharma- und klinischen Analytik. Diese Vakuumpumpe ist so konstruiert, dass es zu keinen Ölleckagen kommt und Verunreinigungen somit vermieden werden. Dank integriertem Motor bedarf es keiner herkömmlichen Dichtung, wodurch die SmartVane längere Wartungsintervalle aufweist.

Die Drehschieberpumpe SmartVane hat für ihren typischen Betriebsdruck von <10 hPA einen nur geringen Geräuschpegel - für gute Arbeitsbedingungen im Labor. Durch eine kompakte Bauweise ermöglicht sie einen leichten Einbau in bestehende Systeme. Zudem bietet die Pumpe intelligente Kommunikationsmöglichkeiten und kann als Plug and Play-Lösung einfach an bereits installierten Geräten eingesetzt werden.

Ein weiterer Fokus liegt auf der Nachhaltigkeit. In dieser Pumpe ist ein energieeffizienter IPM-Motor mit Standby-Funktion eingebaut, was einen entsprechend geringen Stromverbrauch und damit eine Verringerung des CO2-Fußabdrucks bewirken kann.

Quelle: Pfeiffer Vacuum

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige