Unterhaltsames Sachbuch

Blick in die Zukunft

In dem Buch „Heute Science Fiction, morgen Realität?“ räumt Autor Gerd Ganteför mit der verbreiteten Meinung auf, in der Wissenschaft seien keine großen Erkenntnisse mehr zu erwarten.

Buch „Heute Science Fiction, morgen Realität?“

Doch Forschung ist nie am Ende und die Faszination der Wissenschaft ist ungebrochen, so Ganteför. Schließlich gebe es Tausende von offenen und sehr spannenden Fragen. Denen widmet sich der Autor in diesem Buch wie z.B. „Gibt es ein Ende der Welt?“, „Sind wir dazu verurteilt, alt und schwach zu werden und zu sterben?“ – oder natürlich die Frage nach der Existenz außerirdischen Lebens. Wer weiß, wenn in der Zukunft bald neue und unerschöpfliche Energiequellen entwickelt worden sind … ob so etwas möglich ist und wie der aktuelle Stand der Forschung dazu ist, auch das beantwortet Gerd Ganteför in diesem Sachbuch. Wer also wissen will, ob es irgendwann einmal „Supermenschen“ geben wird oder wir in der Zukunft Gedanken lesen können, der findet in diesem Buch aufregende Antworten.

Gerd Ganteför ist Physikprofessor an der Universität Konstanz. Er forscht im Bereich Nanotechnologie und beschäftigt sich u.a. mit der Energiespeicherung in Automobilen. Weiterhin ist er auch Research Professor im Department of Chemistry an der Johns Hopkins University in Baltimore (USA). Für sein Buch „Alles Nano oder was?“ hat Ganteför den Literaturpreis des Fonds der Chemischen Industrie erhalten.

Heute Science Fiction, morgen Realität? An den Grenzen des bekannten Wissens -und darüber hinaus! Von Gerd Ganteför. 2016, 234 Seiten, 50 Abb., Hardcover. Wiley-VCH, Weinheim. Preis: 24,90 Euro. ISBN: 978-3-527-33881-8 Auch als E-Book erhältlich.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Forschungsprojekt "Nanofacil"

Enzyme resistenter machen

Ein Forschungsprojekt an der Jacobs University unter Leitung von Dr. Marcelo Fernandez-Lahore, Professor of Biochemical Engineering, soll zu einer Plattform für die erleichterte Weiterverarbeitung einer Vielzahl von biologischen Produkten führen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige