News

Getränkeanalytik im Labor, Betrieb und Prozess

Metrohm, weltweit in der Labor- und Prozessanalytik als führendes Unternehmen bekannt, stellt auf der drinktec Analysensysteme für die Getränkeanalytik vor. Neu ist das Multiparameter-Messsystem von Anton Paar und Metrohm für die simultane und vollautomatische Bestimmung von °Brix sowie des Gehalts an CO2 und Gesamtsäure in Getränken. Dieses von der Software tiamoTM gesteuerte System kann mit weiteren Parametern ergänzt werden.

  • Dichte (°Brix), Alkohol, CO2
  • Gesamtsäure und freie Säuren
  • Anionen und Kationen
  • Aminosäuren, Reduktone

Die Probenidentifikation erfolgt über Barcodeleser. Die Probennahme erfolgt direkt aus dem Gebinde. Unterschiedlichste Gebindegrößen und Messfolgen sind variierbar. Das System eignet sich beispielsweise zur Qualitätskontrolle von Softdrinks in Abfüllanlagen.

Ausgestellt werden weitere Analyzer für die Bestimmung von:

  • Alphasäuren in Hopfen
  • Säuren im Fruchtsaft
  • Schwefelige Säure und biogene Amine im Wein
  • Saccharide in Säften
  • Kohlenhydrate in Liquid Food
  • Nitrit in Wässern

Weitere Infos gibt es auf der drinktec in München, 16. bis 20. September, Halle A3, Stand 137 oder unter www.metrohm.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Getränkeanalytik

Hanna Instruments auf der drinktec 2017

Hanna Instruments präsentiert auf der drinktec (11.-15.09.17, München) verschiedene Messgeräte für die Getränkeanalytik. Darunter pH-Meter und Refraktometer für die Bierherstellung bis hin zu Messgeräten für die Erfassung des Säuregehalts beim...

mehr...
Anzeige

Effizienz und Leistung

Die neue Pioneer mit vielen Funktionen zum intelligenten Betrieb in Ihrem Labor. Mit antistatischem Stab zur Erdung. Weitere Informationen über die Waagen Pioneer PX

 

mehr...
Anzeige

Thermostat BFT5

Bier-Forciertest

Die präzise Vorhersage des Zeitraums bis zum Auftreten einer Trübung im Bier ist für Brauereien von essentieller Bedeutung. Eine Trübung entspricht nicht der Kundenerwartung und begrenzt somit die Haltbarkeit des Produktes.

mehr...