News

Seminar für Zellkultur-Forscher

Die Firma Berthold veranstaltet in Berlin am 3. Dezember einen Workshop zum Thema "Time-Resolved UV Laser-Induced Autofluorescence". Es handelt sich hier im eine Methode zur Detektion der Stoffwechselaktivität von Zellen und Geweben. Sie basiert auf der Messung des intrazellulären Redox-Potentials anhand der Zell-eigenen NAD(P)H-Fluoreszenz und verzichtet auf jedwede Markierung, Färbung oder Störung der Zelle.

Das Verfahren eignet sich zum Monitoring der Stoffwechselaktivität von High-Density-(3D-)Zellkulturen, Geweben, Organ- oder Tiermodellen und kann für die Wirkstoffentwicklung und medizinische Forschung eingesetzt werden (z.B. Pharmakologie/Toxikologie).

Weitere Informationen zu dem Workshop finden Sie unter http://berthold-ds.com/index.php?id=31.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...