Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Wirtschaft + Wissenschaft> Archiv> Stratec, Greiner Bio-One und Maven geben Kooperation bei der Entwicklung einer markierungsfreien Systemlösung bekannt

NewsStratec, Greiner Bio-One und Maven geben Kooperation bei der Entwicklung einer markierungsfreien Systemlösung bekannt

sep
sep
sep
sep

Die gemeinsame Entwicklung von Systemlösungen für die diagnostische und pharmazeutische Industrie basiert auf einer hochmodernen markierungsfreien Detektionstechnologie. Die Systeme werden die Vorteile verlässlicher, qualitativ hochwertiger Ergebnisse mit stark reduzierten Kosten für Labore und die Industrie kombinieren. Diese Vereinbarung markiert einen bedeutenden Schritt in der Entwicklung der beteiligten Firmen, da die Expertise und Technologien von drei Weltmarktführern in einem sich perfekt ergänzenden Markt verbunden werden. Mit der Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von qualitativ hochwertigen Analysesystemen seit über dreißig Jahren wird STRATEC Mavens markierungsfreie Methode LFIRE¿ zusammen mit Einwegprodukten höchster optischer Güte von Greiner Bio-One, automatisieren. Greiner Bio-One kann auf eine erfolgreiche Geschichte in der Entwicklung und der Produktion von medizinischen Produkten zurückblicken, die hervorragende optische Qualität mit marktgerechten Preisen verbinden. Mavens markierungsfreie Technologie erlaubt einen niedrigen bis hohen Grad des Multiplexings bei Echtzeitkinetiken oder Endpunktmessungen. Es wird erwartet, dass diese Technologie bedeutende Marktanteile an dem weltweiten Forschungs- und Immunoassaymarkt erreichen wird. Dadurch, dass kosten- und zeitintensive Schritte, die in der traditionellen Immunodiagnostik mit Markierungen benötigt werden, vermieden und unterschiedliche Biomarker parallel analysiert werden können, stellt LFIRE¿ eine kosteneffektive Technologie dar, die die Anforderungen der personalisierten Medizin erfüllt. Die neu entstehende Technologie kann von jedem der genannten Unternehmen für zukünftige Entwicklungen und Kundenlösungen eingesetzt werden.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsSTRATEC liefert bioMérieux Komponenten für das neue, automatisierte VIDAS® Immuno-Analysensystem

STRATEC Biomedical Systems AG, Birkenfeld, Deutschland, (Frankfurt: SBS; Prime Standard) und bioMérieux (NYSE Euronext: BIM) haben einen Vertrag über die Entwicklung und Lieferung von Komponenten für die nächste Generation des in-vitro-diagnostischen Analysensystems VIDAS® unterzeichnet.

…mehr

NewsSTRATEC gibt Vereinbarung mit Abbott Diagnostics bekannt

Die STRATEC Biomedical Systems AG, Birkenfeld, Deutschland (Frankfurt: SBS; Prime Standard, TecDAX) gab heute bekannt, eine Vereinbarung mit Abbott Diagnostics, einem Unternehmensbereich von Abbott Laboratories, Abbott Park, Illinois, USA (NYSE: ABT) unterzeichnet zu haben.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

PEI-Mitarbeiterin mit Labormäusen. (Bild: PEI/Boller)

Bundesinstitute erfolgreichWeniger Tierversuche in der Arzneimittelprüfung

Mitarbeiter des Paul-Ehrlich-Instituts haben gemeinsam mit Kollegen des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) erreicht, dass ab 2019 ein früher häufig eingesetzter Tierversuch für die Entwicklung von Arzneimitteln in Europa nicht mehr verwendet werden darf.

…mehr

NeurowissenschaftWie chronische Psychosen entstehen

Was auf molekularer Ebene im Gehirn passiert, wenn eine Psychose chronisch wird, haben Neurowissenschaftlerinnen der Ruhr-Universität Bochum untersucht. Sie zeigten, dass der Botenstoff Glutamat am Entstehen der Krankheit beteiligt ist.

…mehr
Kartoffeln gebacken mit Schale

BfR erinnert an übliche EmpfehlungenSolanin in Kartoffeln: Grüne und stark keimende Knollen aussortieren

Anlässlich eines Vergiftungsfalles durch ein Kartoffelgericht erinnert das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) an einen sachgerechten Umgang mit Kartoffeln. Insgesamt sind nur wenige Vergiftungsfälle aus den letzten 100 Jahren bekannt und dokumentiert. Aufgrund der unspezifischen Symptome, insbesondere im Fall von leichteren Vergiftungen, könnte allerdings eine nicht unerhebliche Dunkelziffer bestehen.

…mehr
Anzeige

Mediadaten 2018

LABO Einkaufsführer

Produktkataloge bei LABO

Produktkataloge zum Blättern


Hier finden Sie aktuelle Blätter-Kataloge von Herstellern aus der Branche. Einfach durchblättern oder gezielt nach Stichwort suchen!

Anzeige

LABO Web-Guide 2016 als E-Paper

LABO Web-Guide 2016

Web-Guide 2016


- Stichwortregister

- Firmenscreenshots

-Interessante Webadressen aus dem Labor

Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter