Mikroplatten-Arbeitsstation BenchCel R

Zentrifugation von Mikroplatten in hohem Durchsatz

Die Integration des Velocity11 BenchCel® R Microplate Handling Systems und der VSpin® Access2 Automated Microplate Zentrifuge ergibt eine Arbeitsstation mit einer Kapazität von bis zu 320 Platten, die ohne manuellen Eingriff bearbeitet werden können. Über eine einfache Schnittstelle können die spezifischen Einstellungen der Zentrifugation festgelegt und der Prozess gestartet werden. Die Station übernimmt von da an alles Weitere selbst. Zur Erhöhung des Durchsatzes können auch mehrere VSpin Access2 mit der BenchCel verbunden werden. Die Einstellung für Beschleunigung und Abbremsung sind vom Anwender variabel einstellbar und somit kann auch die Gesamtlaufzeit der Zentrifugation optimiert werden. Damit eignet sich die VSpin für Prozesse mit Filtration, die Beseitigung von Luftblasen in Assayplatten und zur Sedimentierung von Zellen oder Zellbestandteilen. Die solide und kompakte Bauweise der VSpin erlaubt es, die Geräte übereinander zu stapeln und damit vorhandenen Raum sehr effizient zu nutzen. Für robotische Arme, die nicht direkt auf die Positionen innerhalb der VSpin zugreifen können, eignet sich die Kombination der VSpin mit dem Access2 als universelle Übergabestation. Mit drei Sekunden Ladezeit bringt die robuste Greifhand die Platten dann in die VSpin.Die neuste BenchCel der Serie R ist eine robuste Mikroplatten-Arbeitstation mit einem robotischen Arm, der mit einer Geschwindigkeit und Präzision arbeitet, die sonst nur von großen und teureren Industrierobotern zu erwarten wäre. Die BenchCel R-Serie ist mit einem einmaligen Shuttlemechanismus ausgestattet, der sehr schnell auf die integrierten Plattengestelle wie auch die peripheren Mikroplattengeräte zugreifen und dabei auch Plattendeckel handhaben kann.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mikroplatten-Pipette

Manuell, aber mit Servomotor

Die Viaflo 96/384 Mikroplatten-Pipetten wurden für  Anwendungen  wie ELISA, PCR, Nukleinsäure- und Proteinextraktion entwickelt und optimiert. Mit ihrer intuitiven manuellen Bedienung erlauben diese Systeme die Übertragung ganzer Platten in einem...

mehr...

Einweg-Mahlbecher

Arzneimittel ICH Q3D-konform prüfen

Ab Dezember 2017 muss die ICH Q3D „Guideline for Elemental Impurities“ für bereits auf dem Markt befindliche Arzneimittel umgesetzt und die Überwachung der Schwermetallbelastung auf eine spezifische quantitative Kontrolle umgestellt werden.

mehr...

Transfektionsreagenz

Gen-Silencing

Fuse-It-siRNA ist ein Transfektionsreagenz für schnelles und effizientes Gen-Silencing. Auch in sensitiven und schwierig zu transfizierenden Zellen, wie z.B. primären Keratinozyten, beweist es hohe Biokompatibilität.

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...

Killerzellen

Medium für die Kultivierung

Mit dem neuen NK MACS® Medium ermöglicht Miltenyi Biotec die spezifische Kultivierung von menschlichen natürlichen Killerzellen, den sogenannten NK-Zellen. Mit diesem Zellkulturmedium kann der Anwender von voll funktionsfähigen Zellen profitieren,...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...