Produkt-Newssolarus® - Zukunftsweisendes Energiekonzept, präzise Ergebnisse

sep
sep
sep
sep
Produkt-News: solarus® - Zukunftsweisendes Energiekonzept, präzise Ergebnisse

solarus®, die weltweit erste Digitalbürette mit eingebauter Solarzelle setzt Maßstäbe. Die Energieversorgung der Elektronik und des Displays erfolgt ausschließlich über eine integrierte Solarzelle. Auf Batterie oder Akku kann vollständig verzichtet werden.

Leicht austauschbare Ventile, individuelle Kalibrierung mit "Quick-Cal" und die dauerhaft gespeicherte Werkskalibrierung machen solarus® schnell und flexibel anpassungsfähig. Die klare Digitalanzeige verhindert Meniskus-Ablesefehler und ist unabhängig vom Blickwinkel immer deutlich ablesbar. Die Handräder mit Softtouch-Oberfläche sind ergonomisch optimiert für besonders präzise Bedienung.

solarus® ist lieferbar in einer 10 ml, einer 20 ml und einer 50 ml Version. Mit dem solarus® 10 ml wird durch seine innovative Technologie Titration kleinster Volumina mit einem Anzeigebereich von 10 µl bis 99,99 ml in 10 µl Schritten möglich. Die Ausstoßeinheit mit feiner Spitze ist im serienmäßigen Lieferumfang enthalten.

Zudem ist ein umfassendes Sortiment an Zubehör für den solarus® erhältlich.

Details im Überblick

- Energieversorgung über Solarzelle
- freie Drehbarkeit
- Medienrückführsystem zur einfachen und schnellen Entlüftung ohne Reagenzverlust
- leicht austauschbare Ventile
- Handräder mit Softtouch-Oberfläche
- deutlich ablesbares Display unabhängig vom Blickwinkel
- individuelle Kalibrierung benutzerspezifischer Anpassungen mit "Quick-Cal"
- serielle, bidirektionale Schnittstelle (RS232 und USB)
- Titrieren lichtempfindlicher Medien? Kein Problem bei solarus®. Für den Ventilblock ist auch ein Lichtschutzfenster im Lieferumfang enthalten - bei Bedarf einfach auswechseln

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

rotarus® smart - die 50 Jahre Jubiläums-Edition

Produkt der Wocherotarus® smart - die 50 Jahre Jubiläums-Edition

Im Jahr 2014 feierte Hirschmann ein rundes Jubiläum. Produkte von Hirschmann sind seit 50 Jahren in Laboren weltweit zuhause. Mit der Einführung der rotarus® Schlauchpumpenserie machte Hirschmann im Jahr 2012 erfolgreich den Schritt in die Welt der kontinuierlich fördernden Pumpen. Zum Jubiläumsjahr wurde diese Produktfamilie um zwei neue Mitglieder in einer speziellen Edition ergänzt.

…mehr
rotarus® Taumelkolbenpumpen: Dosieren mit dem intelligenten Dreh

rotarus® TaumelkolbenpumpenDosieren mit dem intelligenten Dreh

Die erfolgreiche rotarus® Pumpenfamilie wird im Jubiläumsjahr 2014 durch eine neue Pumpenkopfserie erweitert. Hirschmann überträgt die Erfahrung von Dosiergeräten mit Kolben jetzt auf das Prinzip der kontinuierlichen Förderung durch eine Pumpe. Das Ergebnis dieser Kombination sind die neuen rotarus® Taumelkolbenpumpen: ein rotarus® Antrieb mit Taumelkolbenpumpenkopf.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Produkt-News: Temperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Produkt-NewsTemperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Der neue Grande Fleur erweitert die Produktreihe der dynamischen Temperiersysteme. Größer als ein Petite Fleur, jedoch kleiner als ein Unistat Tango, bietet der Grande Fleur mehr Leistung zu einem günstigen Preis.

…mehr
Einhänge- und Umwälzthermostate: Neue Produktgruppe bei IKA®

Einhänge- und UmwälzthermostateNeue Produktgruppe bei IKA®

IKA® erweitert sein Sortiment um Einhänge- und Umwälzthermostate. Der Einhängethermostat IC ist ein klassischer Brückenthermostat. HBC 5 und HBC 10 sind Wärmebad- und Umwälzthermostate mit maximal 5 beziehungsweise 10 l Füllvolumen. Mit der abnehmbaren Funkfernbedienung WiCo (Wireless Control) können die Anwender alle wichtigen Parameter auch aus Distanzen bis zu 10 m kontrollieren und steuern.

…mehr
Für Mikrowellen-Aufschlüsse: Glaseinsätze sparen Zeit

Für Mikrowellen-AufschlüsseGlaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden mögliche Memoryeffekte vermieden.

…mehr

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter