Wasseranalytik

Küvettentests automatisieren

Skalar hat den neuen Roboter SP2000 entwickelt, der handelsübliche Küvettentests automatisiert. Hierbei können z.B. Testkits zur Bestimmung von CSB, Gesamt-Phosphat und -Stickstoff, Ammoniumstickstoff, Nitrit u.a. verarbeitet werden.

Küvettentest-Roboter SP2000

Der neue Wasseranalysator übernimmt alle notwendigen manuellen Schritte zur photometrischen Bestimmung mit Küvettentests. Er öffnet und schließt die Deckel, pipettiert die Probe, fügt notwendige Reagenzien zu, mischt, heizt, kühlt und misst automatisch.

Die Plattform ist modular aufgebaut und stellt damit sicher, dass die Bearbeitung unterschiedlichster Probenmengen möglich ist. Die Probenkapazität variiert von 24 bis 336 Gefäßen. Nach Beendigung der Analyse können die Racks leicht ausgetauscht werden, was die Anzahl der Proben, die in einem Analysenlauf bearbeitet werden können, erweitert. Darüber hinaus ist es immer möglich, die Basis zu erweitern, wenn die Probenanzahl in Zukunft zunimmt.

Das Gerät kann zur Analyse von einem einzelnen oder für mehrere verschiedene Küvettentests konfiguriert werden. Hierbei sind Kombinationen von CSB, Gesamt-Phosphat, Gesamt-Stickstoff und anderen möglich. In der Software kann der Anwender definieren, ob diese Applikationen sequenziell oder parallel verarbeitet werden sollen. Außerdem ist der Analysator kompatibel zur Nutzung von Küvettentests und Photometern verschiedener Hersteller.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Norm EN 12260

Bestimmung des TNb

Wer nach dem normativen Verfahren nach EN 12260: 2003 den TNb bestimmen will, benötigt ein Analysen-System, das die Stickstoffkomponenten durch die katalytische Verbrennungsoxidation zu NO umsetzt und das Stickstoffmonoxid nach der Oxidation mit...

mehr...

Dialog auf Augenhöhe

6. TOC-Anwendertreffen, März 2014

Mit den TOC-Anwendertreffen gibt Shimadzu seit 2004 Fachleuten der TOC-Analytik ein regelmäßiges Forum. Es fördert den Austausch von Erfahrungen und Applikationen. Die TOC-Methodik kommt zumeist in der Umweltanalytik und in der pharmazeutischen...

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige

TOC-Messgeräteserie multi N/C®

Mit Self-Check-System

Maximale Betriebssicherheit bei minimalem Bedienaufwand und perfekte Messergebnisse im unbeaufsichtigten 24-Stunden- Betrieb: Dies verspricht Analytik Jena den Nutzern der multi N/C®-Serie mit vollständig integriertem Self-Check- System...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...