Labo Online - Analytic, Labortechnik, Life Sciences
Home> Analytik> Analyseninstrumente> Schnelle Klärschlammanalytik

Kombigerät SmartTrac IISchnelle Klärschlammanalytik

Um Massenströme in Abwasserbehandlungsanlagen und in Kläranlagen sinnvoll verfolgen und technische Anlagen gezielt steuern zu können, sind regelmäßige Analysen wie z.B. Trockensubstanz-Bestimmungen und Erfassung absetzbarer und lipophiler Stoffe nötig. Die neue Gerätekombination SmartTrac II von CEM beschleunigt die Trocknung von Abwasser und Klärschlamm und die Messung der lipophilen Stoffe nun deutlich und ist zudem einfach in der Handhabung. Die Wasser-, Abwasser- oder Schlammprobe wird auf einem saugfähigen Probenträger eingewogen und binnen 2...3 min im Mikrowellentrockner Smart getrocknet. Für die Messung der abfiltrierbaren Stoffe wird ein definiertes Volumen von 1 l Abwasserprobe abgenutscht und anschließend das Filterblatt mit den Feststoffen im Smart getrocknet (2 min). Die Gerätesoftware gibt den Gehalt an absetzbaren Soffen nun in g/l an. Für die Bestimmung der lipophilen Stoffe wird die getrocknete Probe in nur 8 s im NMR-Modul des SmartTrac II analysiert.

sep
sep
sep
sep
Kombigerät SmartTrac II: Schnelle Klärschlammanalytik

Ein Anschluss des Analysengerätes an eine Datenbank ist kein Problem. Ebenso kann ein Barcode-Scanner angeschlossen werden.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Novellierung der Klärschlammverordnung: Laboratorien müssen sich kurzfristig umstellen

Novellierung der KlärschlammverordnungLaboratorien müssen sich kurzfristig umstellen

Nach AbfKlärV notifizierte Laboratorien und beteiligte Behörden müssen sich nach jahrelang gleichbleibender Vorgehensweise nun kurzfristig umstellen und die neuen Anforderungen, neue Prüfmethoden und neu eingeführte Prüfparamater für die Untersuchung von Klärschlamm, Klärschlammgemischen und Böden, auf denen Klärschlamm aufgebracht wird, umsetzen.

 

…mehr
Klärschlammanalytik: Quecksilber als Kontrollparameter in Klärwerken

KlärschlammanalytikQuecksilber als Kontrollparameter in Klärwerken

Der Vergleich der Quecksilberkonzentration zwischen Ablauf und Zulauf einer Kläranlage gibt Aufschluss über den Reinigungserfolg bezüglich der Schwermetalle. Bislang eingesetzte Verfahren zur Hg-Analytik sind jedoch oft zu aufwändig, um dies nutzen zu können.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

In bewährter Manier wird es auch einen praktischen Teil geben, für den die Teilnehmer eigene Proben mitbringen können.

Feststoffanalytik-SeminarVon der Laborprobe zum Analysenergebnis

Viele Hersteller von Labor- und Analysegeräten bieten Seminare an, bei denen sie sich darauf beschränken, Vorträge über einen ganz bestimmten Anwendungsbereich zu halten, in dem diese Geräte eingesetzt werden.

…mehr
News: Green Chemistry Challenge Award für CEM

NewsGreen Chemistry Challenge Award für CEM

Das US-Unternehmen CEM erhielt für den Sprint Proteingehalt-Analysator einen Presidential Green Chemistry Challenge Award in der Kategorie Greener Reaction Conditions. Mit dem von der US-amerikanischen Umweltschutzbehörde vergebenen Preis werden Innovationen ausgezeichnet, die ökologische chemische Prinzipien umfassen und in der Industrie wirksam zur Vermeidung von Umweltverschmutzung eingesetzt werden können. Die Gewinner werden von einem unabhängigen Sachverständigengremium der American Chemical Society bestimmt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Produktfoto Hellma

Analytica 2018 – Halle A1 / Stand 314Vollintegrierte Lösung zum Erlernen von Raman-Spektroskopie

Hellma stellt auf der analytica 2018 eine integrierte Lösung zum Erlernen von Raman-Spektroskopie vor. 

…mehr
Anzeige

Bildergalerien bei LABO online

Anzeige

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

Anzeige
Anzeige

Mediaberatung