Olympus Workshops „Industrielle Lösungen“

„Sehen – Anfassen – Erleben“

Die erfolgreichen Workshops "Industrielle Lösungen" von Olympus gehen in die dritte Runde. Erstmalig finden die Workshops neben Hamburg auch in zwei weiteren Städten statt. Damit haben interessierte Anwender bundesweit die Möglichkeit, an den Workshops rund um die Materialprüfung teilzunehmen.

Jeder, den die Produkte und Anwendungen um die Mikroskopie, Industrielle Endoskopie, Ultraschall- und Wirbelstromprüfung, Röntgenfluoreszenzanalyse und Hochgeschwindigkeits-Kameratechnik interessieren, kann sich ab sofort zu seinem Wunsch-Workshop anmelden. Das funktioniert ganz einfach über den nachfolgenden Anmeldelink:

(In einigen Fällen wird ein Passwort gefordert. In dem Fall muss das nachfolgende Passwort eingegeben werden: imsws)

Daten und Veranstaltungsorte:

  • 24. Juni 2014 in der Olympus Niederlassung in Stuttgart.
  • 26. Juni 2014 in der DGZfP Niederlassung in Ismaning.
  • 09. Oktober 2014 in der Olympus Europa Zentrale in Hamburg.

Nach der Anmeldung erhält jeder registrierte Teilnehmer eine Bestätigung der Teilnahme, Informationen zum Tagesablauf, die Anfahrtsbeschreibungen sowie Hotelvorschläge.

Anzeige

Auf die Teilnehmer warten spannende Anwendervorträge, neue Gerätelösungen, Hands-on-Sessions und ein kniffeliges Gewinnspiel rund um die Geräte und Systeme für die Materialprüfung. Auch das Mitbringen von eigenen Materialproben ist möglich. So kann alles direkt vor Ort unter die Lupe genommen werden. Die Workshops bieten die Chance, sich über Neuigkeiten aus den Bereichen der Sichtprüfung, zerstörungsfreien Prüfung, Mikroskopie, Röntgenfluoreszenzanalyse und Hochgeschwindigkeits-Kameratechnik zu informieren. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer ist selbstverständlich gesorgt.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

The Power of Multiomics

Erfahren Sie in unserem White Paper „Unlocking the Power of Multiomics“ wie die Verknüpfung von Lipidphenotyp und Genotyp geholfen hat Herzkreislauferkrankungen besser vorherzusagen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Perfekte GCMS-Ergebnisse dank Shimadzu NX-Technologien
Shimadzu erweitert die Singlequad- und Triplequad-GCMS um den Gaschromatographen GC-2030. Damit werden Analysen präziser, Wartungsarbeiten vereinfacht und die Geräteauslastung maximiert.

Zum Highlight der Woche...