Reinraumsauger Typ IVT 1000 CR

ESD-fähiger Reinraumsauger

Die Reinigung von Reinräumen ist ein vielseitiges Thema. Angefangen bei der Reinigung und Desinfektion von Oberflächen, Wänden und Gerätschaften, spielt die Sauberkeit der Bodenbeläge stets eine entscheidende Rolle. Ob es der Umgang mit kleinen Mengen an Pulver oder verschüttete Flüssigkeiten sind – Staubsaugen in einem Reinraum ist ein reguläres Verfahren bis zur ISO Reinraumklasse 5, in manchen Bereichen sogar bis ISO Reinraumklasse 4. Damit ein Sauger in einem Reinraum arbeiten darf, muss dieser komplett sterilisierbar sein und außerdem die Reinraumklasse einhalten.

Der hier im Bild gezeigte Reinraumsauger Typ IVT 1000 CR kann bis zur ISO Reinraumklasse 5 bzw. 4 eingesetzt werden und stellt mit seinem autoklavierbaren Körper, bestehend aus AISI 316 (V4A) einen Reinraumsauger höchster Qualität dar. Das Gerät ist sowohl in Staubklasse M als auch in der Staubklasse H verfügbar und ist ESD-fähig. Der Sauger wiegt 7,9 kg und ist mit 61 dB relativ leise.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...

Im Reinraum alles im Blick

Flexibles Grafikdisplay

In Reinräumen dürfen Messwerte wie Raumdruck und -temperatur, relative Feuchtigkeit oder die Partikelkonzentration bestimmte Grenzen nicht überschreiten. Das Grafikdisplay von Briem zeigt alle für den Anwender relevanten Daten exakt und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...