Aerosolgenerator ATM 226

Prüfung und Validierung von Reinräumen

Ein wichtiges Anwendungsgebiet für die Aerosol- und Partikeltechnik ist die Prüfung und Validierung reinraumtechnischer Anlagen. Derartige Reinraumkonzepte dienen der Gewährleistung sicherer Arbeitsumgebungen und hoher Produktqualitäten. Deshalb müssen diese Anlagen regelmäßig auf ihre Funktionstüchtigkeit geprüft werden. Neben der notwendigen Sachkenntnis benötigt der Prüfer eine entsprechende Gerätetechnik, die den einschlägigen Normen und Richtlinien entspricht.

Die benötigte Prüftechnik beinhaltet gemäß der ISO 14644 Normanforderungen neben einem Aerosolgenerator zur Beaufschlagung des Prüfaerosols ein Verdünnungssystem, einen Partikelzähler sowie eine isokinetische Probennahmesonde.

Der Topas Aerosolgenerator ATM 226 wurde speziell für Abnahmemessungen entwickelt. Er zeichnet sich durch eine äußerst zeitstabile Aerosolerzeugung aus. Für DEHS, DOP und PAO werden Partikel im Größenbereich von 0,1...0,4 µm generiert. Die einstellbare Partikelproduktionsrate des ATM 226 ist für die Prüfung reinraumtechnischer Anlagen mit Filterflächen von 0,09...10 m2 geeignet.

Das Verdünnungssystem DIL 554 dient zur gezielten und reproduzierbaren rohgasseitigen Verdünnung des Testaerosols, um es auch mit einem Reinraum-Partikelzähler zu messen. Da dieses Verdünnungssystem nach einem geschlossenen Prinzip arbeitet, ist eine Zuführung zusätzlicher Druckluft als Verdünnungsmedium nicht notwendig. Damit fällt auch kein partikelbeladener Abluftstrom an, was für reinraumtechnische Abnahmemessungen entscheidend ist.

Anzeige

Für den Filter-Integritätstest sowie zum Auffinden von Filterlecks hat sich die Verwendung rechteckiger Probennahmesonden bewährt. Diese gewährleisten gegenüber runden Sonden eine exaktere Probenahme, insbesondere im Randbereich und verkürzen geometriebedingt die Abscandauer.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

GEWINNEN Sie eine VIAFLO 96/384-Pipette und beschleunigen Sie das Pipettieren in Mikroplatten!
Alles, was Sie tun müssen für die Möglichkeit einen VIAFLO 96/384 zu gewinnen – komplett mit einem Starterset passender Pipettenspitzen und Reagenzreservoire - ist, einen kurzen Fragebogen auszufüllen, der uns dabei hilft, Ihre Pipettierbedürfnisse noch besser zu verstehen.Besuchen Sie die INTEGRA Biosciences Webseite, füllen Sie jetzt den Fragebogen aus und nutzen Sie so Ihre Chance darauf, Ihre Arbeitsprozesse beschleunigen zu können!

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

LABO Ausstellerporträts

Am 21. Mai 2019 startet in Hannover die Labvolution. Die LABO-April-Ausgabe mit dem großen Messeschwerpunkt erscheint am 26. April 2019 und liegt auch auf der Messe aus.
Zusätzlich zu Ihrer klassischen Anzeigenwerbung können Sie ein Ausstellerporträt buchen und auf Ihren Labvolution-Messestand einladen.

Zum Highlight der Woche...

Im Reinraum alles im Blick

Flexibles Grafikdisplay

In Reinräumen dürfen Messwerte wie Raumdruck und -temperatur, relative Feuchtigkeit oder die Partikelkonzentration bestimmte Grenzen nicht überschreiten. Das Grafikdisplay von Briem zeigt alle für den Anwender relevanten Daten exakt und...

mehr...