Schneidmühle

Schnell gereinigt, bequemes Handling

Die Schneidmühlen dieses Herstellers sind ideal zur Zerkleinerung von weichen bis mittelharten, zäh-elastischen und faserigen Materialien sowie heterogenen Stoffgemischen. Anwendung finden sie z.B. in den Bereichen Kunststoff, Textilien, Land- und Forstwirtschaft, Umwelt, Baustoffe, Chemie, Lebensmittel und zur Analytik und Probenaufbereitung für RoHS-Analysen.

Die gesamte Mahlkammer lässt sich bei diesen Mühlen in wenigen Sekunden öffnen, und sowohl der Rotor als auch die Siebkassette mit einem Handgriff herausnehmen. Das gesamte Oberteil des Gehäuses sowie die Tür lassen sich wegklappen - die Tür ist sogar komplett abnehmbar. Und der Rotor lässt sich ohne Werkzeug einfach abnehmen und zum schnellen Reinigen zwischendurch auch bei geöffneter Mühle von Hand drehen. Das Resultat: eine komplett geöffnete leere Mahlkammer mit minimiertem Totraum für eine problemlose Schnellreinigung und sicherem Schutz vor Kreuzkontamination.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

POWTECH 2014

Weltgrößter Pulver- und Schüttgut-Treff

POWTECH ist als Weltleitmesse für Verfahrenstechnik, Analytik und Handling von Pulver und Schüttgut das zentrale Innovations- und Informationsforum für alle Branchen. Im Mittelpunkt stehen dabei Apparate zum Zerkleinern und Mahlen, Mischen,...

mehr...

Planetenmühle

Ergebnisse bis in den Nano-Bereich

Die Pulverisette 5 premium line eignet sich ideal zur kraftvollen Nass- und Trocken-Zerkleinerung von harten, mittelharten, weichen, spröden und feuchten Proben durch den hochenergetischen Schlag von Mahlkugeln in rotierenden Mahlbechern.

mehr...

TOC-Analysator

Für partikelhaltige Proben

Der TOC-310V wurde speziell für die Analytik partikelhaltiger Proben entwickelt, die in vielen klassischen TOC-Analysatoren zwar Ergebnisse mit guten Standardabweichungen, aber fragwürdiger Richtigkeit erzeugen. Die Ursache ist bei den Defiziten des...

mehr...
Anzeige

Online-Messung vor Ort

24/7-Wasserüberwachung

Der Online Bacteria Analyzer OBA misst mittels Durchflusszytometrie und ist für einen Dauerbetrieb rund um die Uhr an sieben Tagen ausgelegt. Das Gerät läuft mindestens zwei Wochen ohne personelle Intervention, danach müssen die Verbrauchsmaterialen...

mehr...