Probenvorbereitung

Schnellmühle Pulverisette 14 prämiert

Die Fritsch Rotor-Schnellmühle Pulverisette 14 premium line erhielt jetzt gleich zwei Auszeichnungen, und zwar beim Industriepreis 2016 und beim Best Products of the EuroLab 2016.

Die neue Rotor-Schnellmühle Pulverisette 14 premium line dient zur effizienten Vor- und Feinzerkleinerung von Proben.

Der Huber-Verlag für Neue Medien und die Initiative Mittelstand prämierten zum elften Mal während der Hannover Messe herausragende Industrieunternehmen mit dem Industriepreis. Die Gewinner der Auszeichnung stehen nun fest: die Fritsch Rotor-Schnellmühle Pulverisette 14 premium line gehört zu den besten Lösungen 2016 in der Kategorie Forschung und Entwicklung.

Bereits seit 2006 verleiht der Huber Verlag für Neue Medien GmbH jährlich den Industriepreis an die besten und fortschrittlichsten Industrieunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unternehmen jeder Größe können sich in insgesamt 14 Kategorien bewerben, der dank seiner großen und hochkarätig besetzten Fachjury ein hohes Renommee genießt. Die Jury prüfte die Einreichungen auf ihren technologischen, wirtschaftlichen, ökologischen oder gesellschaftlichen Nutzen.

Die neue Fritsch-Mühle wurde auch während der Fachmesse Eurolab in Warschau ausgezeichnet, und zwar mit dem Best Products Award EuroLab. Fritsch-Außendienstmitarbeiter Marcel Hopfe nahm die Auszeichnung am Ausstellerabend in Empfang. Die unabhängige Jury, bestehend aus Ingenieuren der staatlichen Institute für Forschung und Geologie, bewertete die auf der Eurolab ausgestellten Laborgeräte. Fritsch konnte mit der Rotor-Schnellmühle Pulverisette 14 premium line zur effizienten Vor- und Feinzerkleinerung überzeugen. Diese Labormühle bietet Prall-, Scher- und Schneidzerkleinerung in einem Gerät – mit höherer Leistung, besserer Kühlung und deutlich leiser als vergleichbare Geräte. Sie eignet sich für die besonders schnelle Zerkleinerung weicher bis mittelharter, spröder sowie faseriger Stoffe und temperaturempfindlicher Proben mit einem Probendurchsatz bis zu 15 l/h und mehr.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Einweg-Mahlbecher

Arzneimittel ICH Q3D-konform prüfen

Ab Dezember 2017 muss die ICH Q3D „Guideline for Elemental Impurities“ für bereits auf dem Markt befindliche Arzneimittel umgesetzt und die Überwachung der Schwermetallbelastung auf eine spezifische quantitative Kontrolle umgestellt werden.

mehr...
Anzeige

Integriertes Datenmanagement

Ihre im Labor erzeugten Daten können Sie sicher und strukturiert in einem System sammeln. NEC und labfolder bieten ein Mittel für die effiziente Verwaltung großer wissenschaftlicher Datensätze an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Integriertes Datenmanagement
Die Herausforderung bei der Digitalisierung des Laboralltags besteht im Wechsel von Papierlaborbüchern und Computerdateien zu einer Datenmanagementsoftware, die große Datensätze strukturiert innerhalb eines einzigen Systems sammelt.

Zum Highlight der Woche...

Planetenmühle

Zerkleinern mit zwei Mahlstationen

Die neue Fritsch Planetenmühle Pulverisette 6 premium line eignet sich für das schnelle Nass- und Trocken-Mahlen von harten, mittelharten, weichen, spröden und feuchten Proben sowie zum mechanischen Legieren, Mischen und Homogenisieren größerer...

mehr...