Produkt-NewsShimadzu’s LCMS-8030 – Schnellste Tandem-Quadrupol-LC-MS/MS Technologie

sep
sep
sep
sep

Shimadzu’s LCMS-8030 – Schnellste Tandem-Quadrupol-LC-MS/MS Technologie

Produkt-News: Shimadzu’s LCMS-8030 – Schnellste Tandem-Quadrupol-LC-MS/MS Technologie

Damit Massenspektrometer heutzutage den Ansprüchen komplexer Proben und schneller Chromatographie gerecht werden, müssen sie immer schneller möglichst viele Datenpunkte aufnehmen können.

In Shimadzu's LCMS-8030 werden neueste Technologien verarbeitet. Das System kombiniert die schnellste Scangeschwindigkeit, schnellste Geschwindigkeit beim Polaritätswechsel, eine Hochgeschwindigkeitskollisionszelle mit einem ultra schnellen Detektionssystem. Es kann mit einer Scangeschwindigkeit von 15.000 u/sec über den Massenbereich von 10-2000 m/z arbeiten, ohne dabei einen Kompromiss bei der Auflösung oder Empfindlichkeit eingehen zu müssen. Es generiert reproduzierbare MRM Ergebnisse bei nur einer Millisekunde Dwell Zeit und ist dadurch in der Lage bis zu 500 MRMs pro Sekunde zu messen. Bei der Kollisionszelle, dem Herzstück des Gerätes, wurde ein von Shimadzu patentiertes Verfahren umgesetzt, bei dem die Zellengeometrie stark optimiert wurde. Diese sogenannte UFsweeperTM Technologie ermöglicht es durch die schnelle Beschleunigung der Ionen aus der Zelle, den Cross-Talk zu minimieren und stabile Messungen zu generieren. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit können neben den MRM-Messungen auch Produkt Ionen Scans durchgeführt werden ohne Gefahr zu laufen wichtige Information zu verlieren.

Das LCMS-8030 ist ein robustes, einfach zu bedienendes Gerät, welches auf der bewährten LabSolution Software Plattform läuft. Es kann in verschiedensten Anwendungsgebieten wie der Umweltanalytik, Toxikologie, Lebensmittelüberwachung, Pharmakologie sowie der chemischen Industrie eingesetzt werden. In Kombination mit unserem Nexera Hochdruck-HPLC-System wird Shimadzu´s LCMS-Portfolio durch das neue LCMS-8030 ergänzt. Somit werden wir neben dem schnellsten Single-Quadrupole Gerät, dem LCMS-2020, und dem Gerät für Strukturaufklärung, dem LCMS-IT-TOF, auch dem hohen Anspruch an die Triple-Quadrupole-Technologie gerecht werden.

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Produkt-News: Temperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Produkt-NewsTemperiersystem "Grande Fleur" erweitert die Unistat-Reihe

Der neue Grande Fleur erweitert die Produktreihe der dynamischen Temperiersysteme. Größer als ein Petite Fleur, jedoch kleiner als ein Unistat Tango, bietet der Grande Fleur mehr Leistung zu einem günstigen Preis.

…mehr
Einhänge- und Umwälzthermostate: Neue Produktgruppe bei IKA®

Einhänge- und UmwälzthermostateNeue Produktgruppe bei IKA®

IKA® erweitert sein Sortiment um Einhänge- und Umwälzthermostate. Der Einhängethermostat IC ist ein klassischer Brückenthermostat. HBC 5 und HBC 10 sind Wärmebad- und Umwälzthermostate mit maximal 5 beziehungsweise 10 l Füllvolumen. Mit der abnehmbaren Funkfernbedienung WiCo (Wireless Control) können die Anwender alle wichtigen Parameter auch aus Distanzen bis zu 10 m kontrollieren und steuern.

…mehr
Für Mikrowellen-Aufschlüsse: Glaseinsätze sparen Zeit

Für Mikrowellen-AufschlüsseGlaseinsätze sparen Zeit

CEM hat für die 110-ml-Xpress-Plus-Behälter im Mikrowellen-Laborsystem Mars 6 spezielle Glaseinsätze entwickelt, die nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden können oder aber sich in der Spülmaschine schnell und einfach spülen lassen. Damit werden mögliche Memoryeffekte vermieden.

…mehr
Brechungsindex-Detektor: Ideal für die UHPLC

Brechungsindex-DetektorIdeal für die UHPLC

Der Optilab UT-rEX von Wyatt ist ein RI-Detektor, der speziell für die Kopplung an UHPLC-Anlagen konstruiert ist. In diesem Detektor arbeiten besonders abgestimmte, miniaturisierte Komponenten und Hochleistungs-Halbleiter-Photodioden. Bislang war für UHPLC-Anwendungen kein geeigneter RI-Detektor erhältlich.

…mehr
Elektronenmikroskop: REM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

ElektronenmikroskopREM-Aufnahmen und Mikroanalysen in Minuten

Hitachi, weltweit einer der Marktführer im Bereich der Tisch-Elektronenmikroskope, hat beim TM3000 die Leistung nochmals signifikant gesteigert. So bietet das neue TM3030 bis zu 30000-fache Vergrößerung bei drei einfach wählbaren Betriebsmodi mit unterschiedlichen Beschleunigungsspannungen und Elektronenstrahlintensitäten: 5 kV, 15 kV und Analysenmodus.

…mehr

Jetzt den LABO Newsletter abonnieren

LABO Newsletter abonnieren

Der kostenlose LABO Newsletter informiert Sie wöchentlich über neue Produkte, Lösungen, Technologietrends und Innovationen aus der Branche sowie Unternehmensnachrichten und Personalmeldungen.

LABO bei Facebook und Twitter