Vielseitiger Mikroplatten-Reader

Auch für zellbasierte Assays

Das Unternehmen BMG Labtech zeigt auf der MipTec in Basel (22. – 24.09.2015) u.a. seinen Mikroplatten-Reader Clariostar® mit neuer Atmosphärischer Gas-Kontrolleinheit (ACU).

Mikroplatten-Reader Clariostar® mit innovativer LVF-MonochromatorTM-Technik für hohe Sensitivität.

Der Clariostar® ist ein Multifunktionsmikroplatten-Reader mit LVF-MonochromatorTM-Technik und hoher Sensitivität im Vergleich zu konventionellen Monochromatoren. Die Kombination aus LVF-Monochromatoren, UV/Vis-Spektrometer und Filtern ermöglicht eine hohe Leistungsstärke für bis zu acht Detektionsmethoden. Mit der neuen atmosphärischen Gas-Kontrolleinheit (ACU) sind alle Funktionen des High-end-Mikroplatten-Readers jetzt auch für zellbasierte Assays nutzbar.

Die neue Atmosphärische Gas-Kontrolleinheit (ACU) ermöglicht im Clariostar® die schnelle und einfache Anpassung der physiologischen Rahmenbedingungen für zellbasierte Assays. CO2- und O2-Konzentrationen lassen sich von 0,1...20 % unabhängig voneinander regulieren. Die Anschaffung und der Austausch bereits vorgemischter Gasflaschen werden dadurch überflüssig.

Durch die vollständige Softwareverknüpfung werden die Gaskonzentrationen über den gesamten Versuchszeitraum aufgezeichnet und gemeinsam mit den Messergebnissen in der MARS-Datenanalyse-Software dargestellt.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Marktübersicht

Mikroplatten-Reader

Mikroplatten-Reader werden zu unterschiedlichsten Anwendungen herangezogen: um zu quantifizieren oder zu visualisieren. Wir haben Hersteller jeweils nach ihren fünf derzeit favorisierten Modellen gefragt.

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite