Mittlere und hohe Bindungskapazität

Platten für Affinitätsbindungstests

Dunn Labortechnik präsentiert die Krystal™ Platten und 8er-Streifen von Porvair Sciences für starke und mittlere Bindung von großen Molekülen und Proteinen für eine gleichmäßige, stabile und reproduzierbare Detektion von Biomolekülen.

Krystal™ Platten. © Dunn Labortechnik

Krystal-Platten sind darauf ausgerichtet, eine große Anzahl an Biomolekülen für Affinitätsbindungstests wie z. B. ELISAs zu erhalten, also  laut Anbieter geeignet für COVID-19-Diagnoselabore sowie virologische und serologische Labore.

Platten mit mittlerer Bindungskapazität von 100 ng bis 200 ng IgG/cm2 können über eine hydrophobe, passive Adsorption große Moleküle mit hydrophoben Regionen binden. Die Platten sind für die Adsorption von fettreichen Biomolekülen und Antigenen sowie viralen Antigenen (ohne Protein) geeignet. Platten mit hoher Bindungskapazität von 400 ng bis 500 ng IgG/cm2 haben eine hydrophobe Oberfläche für die Adsorption von Proteinen mit verschiedenen Anteilen hydrophober Bestandteile. Diese Platten bieten sich besonders für Immunoassays, Bindung von Glykoproteinen und Serumproben an.

Beide Bindungskapazitäten sind im 96-Well-Plattenformat mit einer Gesamtoberfläche von 215 mm2 oder als einzelne 8-Well-Streifen mit einer Gesamtoberfläche von 207 mm2 erhältlich. Die Platten entsprechen den ANSI/SLAS-Standards und haben einen flachen Boden für eine hohe CRISP-Detektion. Das Arbeitsvolumen beträgt bis zu 320 µl.

Passend zu den Platten bietet Dunn Labortechnik auch Antikörper z. B. für SARS-CoV-2 von Innovative Research an.

Anzeige

Quelle: Dunn Labortechnik

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mobiler Schnelltest

Glucosebestimmung in Zellkulturen

Das Glucosemessgerät GlucCell® ermöglicht die Messung des Glucosegehaltes von Zellkulturmedien. Das nur handtellergroße Gerät ist mobil und begleitet den Anwender sozusagen zu seinen Zellkulturen – ob in der Forschung oder Produktion.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Reagenzien nach Kundenwunsch verpackt

Für Immunoassays

Moss Inc. ist ein seit 1990 tätiger Spezialhersteller von flüssigen Immunoassay-Reagenzien höchster Qualität. Die meisten Substrate sind als Einkomponenten-Lösungen, ready to use, erhältlich, mit einer Haltbarkeit zwischen 24 und 48 Monaten.

mehr...