Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Umweltanalytik

Referenzmaterialien für die Dioxinanalytik

Der neueste, in Verbindung mit Dioxinverunreinigungen von Lebensmitteln und Tierfutter stehende Skandal, hat wieder einmal die Notwendigkeit routinemäßiger Kontrollen gezeigt, um die Sicherheit unserer Nahrungsmittel für uns alle zu gewährleisten. Mit Dioxinen verunreinigte Eier, Schweinefleisch sowie Geflügelprodukte wurden von Deutschland aus weltweit vertrieben, bevor aufgedeckt wurde, dass einige tausend Tonnen kontaminierter Fettsäuren, ausschließlich zum industriellen Gebrauch bestimmt, ihren Weg in die Futtermittelherstellung für Hühner und Mastschweine gefunden haben.

Auf den Nachweis von Dioxinen und anderer Kontaminanten spezialisierte Labors sind auf geeignete Referenzmaterialien angewiesen, um die Richtigkeit ihrer Analysen sowie die Validität ihrer Methoden sicherstellen zu können. LGC Standards hält eine umfangreiche Anzahl verschiedenster Referenzmaterialien für die Analyse von Dioxinen und PCBs sowie verwandter Umweltgifte für seine Kunden, die in den entsprechenden Laboratorien und Untersuchungsämtern tätig sind, bereit. Die Bandbreite verfügbarer Standards wurde unlängst durch Dioxin und dioxinartige Referenzmaterialien von BioDetection Systems (BDS) erweitert. BDS DR CALUX® zertifizierte Referenzmaterialien sind die einzigen, deren Parameter im Bereich derzeitiger EU Grenzwerte aus Bioassays liegen.

Weiterführende Informationen über diese zertifizierten Referenzmaterialien erhalten Sie unter grm.de@lgcstandards.com. Sie können sich auch an diese Adresse wenden, um Ihre Bestellung aufzugeben oder um weitere Informationen über das Angebot von LGC Standards für den Bereich Umweltstandards und zertifizierte Referenzmaterialien zu erhalten. Weitere Infos finden Sie auch unter www.lgcstandards.com.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

EIN MUSS FÜR LABOREXPERTEN: LABSOLUTIONS

Am 04.09.2019 erwarten Sie bei der Th. Geyer Laborfachmesse LABSOLUTIONS in der MesseHalle Hamburg-Schnelsen 60 namhafte Aussteller, 22 Fachvorträge, ein Gewinnspiel und Catering. Unbezahlbare Vorteile komplett kostenfrei für Sie. Infos und Anmeldung unter www.thgeyer.de. Wir freuen uns auf Sie!

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Für die GPC/SEC-Analytik

Kalibrationslösungen

Die Herstellung von Kalibrationslösungen für die GPC/SEC-Analytik ist sehr zeitaufwendig, da immer mehrere Proben einzeln eingewogen werden müssen. Mit den PSS ReadyCals stehen vorkonfektionierte Vials mit engverteilten Referenzmaterialien zur...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Mikrobielles Arbeiten unter definierter Atmosphäre
Die A25 ist platzsparend, aber spart nicht an Funktionen! Die "kleine" Arbeitsstation verfügt über stulpenlose Handeingänge, einen Farb-Touchscreen und eine Schleuse, aber bietet dennoch strengste anaerobe Bedingungen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

NEU: LABO Kompass
HPLC Anwenderwissen im August 2019

Kompakte Orientierung in Ihrem Laboralltag. Richten Sie sich richtig aus! Anwenderwissen, Produkt- und Firmenpräsentationen, Anbieterverzeichnis, Trends, Termine uvm.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

GDCh-Kurs

Qualitätsmanagement im analytischen Labor

Dr. Martina Hedrich von der BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung bietet vom 13. bis 14. Oktober 2014 im Rahmen des GDCh-Fortbildungsprogramms den Kurs "Qualitätsmanagement im analytischen Labor" an. Er spricht Chemiker,...

mehr...