Spektroskopie
Anzeige

Statt Referenzmethoden

NIRS als schnelle Alternative

Öle, Fette, Harze, Kunststoffe und weitere Produkte werden durch chemische Kennzahlen charakterisiert. Die Hydroxylzahl, Säurezahl, Aminzahl, Iodzahl, Peroxidzahl werden für die Überwachung von Produktionsschritten herangezogen.

mehr...
Anzeige

Multitechnologische Leistungsschau

BMWi-Innovationstag

Auf dem Innovationstag Mittelstand am 2. Juni in Berlin sind zahlreiche innovative Unternehmen vertreten. Das Technik-Open-Air des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zeigt darüber hinaus gut 200 Weltneuheiten in Form neuer Produkte, Technologien und Dienstleistungen.

mehr...

ICP-OES-Neuheit

Für Routineanalytik und Forschung

Analytik Jena erweitert das Produktportfolio in der ICP-OES (optische Emissionsspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma) um ein weiteres Modell und bietet mit dem PlasmaQuant® PQ 9000 und dem PlasmaQuant® PQ 9000 Elite künftig anwendungsoptimierte Modelle für Routineanalytik und Forschung.

mehr...

Ultraschnelle Photoelektronenspektroskopie

Ringen zwischen verschiedenen Autoionisationskanälen enthüllt

Mit Hilfe von zeit-, energie- und winkelaufgelöster Photoelektronenspektroskopie gelang es Forschern vom Max-Born-Institut in Berlin, mit Kollegen aus Mailand und Padua, Schnappschüsse von gekoppelten Rydbergorbitalen aufzunehmen.

mehr...

Flammenphotometer

Für bis zu fünf verschiedene Elemente

Die Firma BWB Technologies UK hat ein neues Flammenphotometer entwickelt. Die Fähigkeit, bis zu fünf verschiedene Elemente (Na, K, Ca, Li und Ba) zur gleichen Zeit zu kalibrieren und anschließend zu messen, bietet große Vorteile gegenüber traditionellen Geräten. Der Kunde verliert somit keine wertvolle Zeit, um Filter zu wechseln oder das Gerät neu zu kalibrieren, wenn eine andere Messung gefordert wird.

mehr...

Galaktische Analytik

Nachweis mehrerer Supernova-Explosionen in Erdnähe

Einem internationalen Forscherteam unter Federführung der Australian National University (ANU) ist es gelungen, die interstellaren Überreste mehrerer Supernova-Explosionen am Meeresgrund von gleich drei Ozeanen nachzuweisen.

mehr...
413 Einträge
Seite [6 von 21]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem LABO Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite